Hallo verehrter Besucher. Auf dieser kleinen Seite finden sie Informationen zu Lesungen, Hörspielen und Features. Das Sammeln dieser ist eine kleine Leidenschaft von mir. Alle Titel, die sie hier finden, sind in meinem Fundus. Diese Seite betreibe ich zu meinem eigenen Vergnügen und damit ich den Überblick über meine Sammlung behalte.

Hier auf der Startseite werden jeden Tag neue, zufällig ausgewählte Stücke angezeigt. Ich hoffe, dass sie dadurch ein wenig auf den Geschmack kommen. Denn das Hören dieser Geschichten macht wirklich viel Spaß.

Also, viel Spaß beim Stöbern, ihr Rüdiger Sack.

Ausgefressen
"Gestatten? Mein Name ist Ray. Seit ich denken kann, will ich Privatdetektiv werden. Im Grunde, das wird jedem einleuchten, gibt es keinen Job, für den ein Erdmännchen besser geeignet ist. Überwachen und Observieren gehören quasi zu unserer genetischen Grundausstattung. Gleiches gilt für Spuren lesen ud Herumschnüffeln. Ich bin der geborene Schnüffler. Nur dass meine Fähigkeiten hier im Zoo völlig verkannt werden. Besser gesagt: wurden. Denn heute ist Phil aufgetaucht. Und so, wie es aussieht, braucht er unsere Hilfe."
Unsterblich"Ich will nicht schreiben, nicht sterben, nichts, ich lehne ab, ich lege auf, ich trinke aus, ich habe keine Mark, ich gebe nichts preis, noch nicht, später, wer hetzt mich denn. Der Tod? Sein Problem. Ich sterbe nicht, also habe ich Zeit wie Heu."Frederike Frei hat sich Umberto Ecos Gedanken zu eigen gemacht: "Das Lachen ist eine Art, die Nichtigkeit des Lebens, der Existenz kontinuierlich aufzuzeigen, es bedeutet, das Drama verlassen zu können... Es ist eine Weise, uns gegen das Wesen des Todes und des Unglücks zu schützen."Inzest
Vier Mann in Uniform und ein Berg SchuheDer Ausnahmezustand ist verhängt. Vier Soldaten halten Wache neben einem Berg von Schuhen. Sie gehören abtransportierten und ermordeten Demonstranten. Die Armeeangehörigen warten auf weitere militärische Befehle, hoffen aber ebenso auf das Ende des sinnlosen Herumstehens. Von der Notwendigkeit des militärischen Terrors und den Propagandaparolen der Machthaber sind sie immer weniger überzeugt. Nur einer von ihnen glaubt in blinder Ergebenheit, Meldung machen zu müssen. Als er vom Rapport zurückkehrt, sind die Schuhe spurlos verschwunden. Die Wachen sind betrunken. Jetzt kann auch der Offizier nicht mehr länger die Augen vor den Schändlichkeiten des Regimes verschließen - aber auch nicht vor seiner persönlichen Schuld. Er zieht die Uniform aus, um fortan auf der Seite der Opposition für Demokratie und Menschenrechte zu kämpfen. Auch die drei anderen schließen sich ihm nun an.Hotel Savoy
Gabriel Dan kehrt aus der Kriegsgefangenschaft zurück. Im Hotel Savoy macht er Station. Es wird für ihn zu einer Welt im Kleinen: glanzvoll von außen, armselig innen. Er begegnet Künstlern, Schiebern, Kommunisten, einem Millionär und einer Tänzerin. Immer mehr gleicht das Hotel einer Wartehalle für bunte Existenzen in einer aus den Fugen geratenen Zeit.
Das Wittgenstein-Programm
London im Jahr 2013. Spektakuläre Morde stehen auf der Tagesordnung. Mit einem Computerprogramm werden gentechnische Analysen durchgeführt, potentielle Mörder unter Philosophennamen gespeichert. Da betritt ein neuer Killer die Szene. Er knackt den Code des Computers, und nun folgt ein Opfer dem anderen. Kommissarin Jake jagt den skrupellosen Mörder. Sein Credo: Selbstschöpfung durch Vernichtung. Sein Deckname: ´Ludwig Wittgenstein´.
Das Spiel des Engels
Der junge David Martín fristet sein Leben als Autor von Schauergeschichten. Als ernsthafter Schriftsteller verkannt, von einer tödlichen Krankheit bedroht und um die Liebe seines Lebens betrogen, scheinen seine großen Erwartungen sich in nichts aufzulösen. Doch einer glaubt an sein Talent: Der mysteriöse Verleger Andreas Corelli macht ihm ein Angebot, das Verheißung und Versuchung zugleich ist...
Prey: Deine Tage sind gezählt
Jefferson Winter ist attraktiv, erfolgreich und intelligent. Sein Beruf: Profiler. Rastlos zieht er auf der Jagd nach Serientätern um die Welt und ist dabei immer auch auf der Flucht vor den eigenen Dämonen.
Der neue Fall führt den exzentrischen Ermittler in eine Kleinstadt in Louisiana. Ein Anwalt wurde bei lebendigem Leibe verbrannt. Es gibt kein Motiv, keine Leiche und keinen Tatort. Nur ein Video ist im Netz aufgetaucht - mit einem Countdown am unteren Rand. Winter wird klar: Der Täter hat sein nächstes Opfer bereits im Visier. Und ihm selbst bleiben genau dreizehneinhalb Stunden, um einen weiteren Mord zu verhindern.
Professor van Dusen: Mord bei GaslichtWeldon Henley vertraut dem Reporter Hatch eine furchtbare Geschichte an. Irgendwer - so Henley - hat die Absicht, ihn mittels des Gaslichts in seinem Zimmer zu ermorden. Er bittet Hatch, ihn mit dem erfolgreichen Kriminologen Professor van Dusen bekannt zu machen.Van Dusen hat nach einigen Recherchen eine lückenlose Beweiskette zusammen. Um den Mord an der jungen, schönen Alice Briggs zu vertuschen, fingiert Henley ähnliche Mordanschläge auf sich selbst. Der Plan war schlau, aber Henley hat entscheidene Details nicht bedacht und den Denkapparat von Prof. van Dusen unterschätzt.Reckless - Lebendige Schatten
Sechs Mal wird die Motte auf seiner Brust zubeißen, bevor sie zurück zu ihrer Herrin fliegt und Jacob dem Tod überlässt. Die fieberhafte Suche nach dem Schatz, der ihn retten könnte, beginnt. Ein Wettlauf gegen die Zeit - und gegen den Goyl Nerron. Dem Goyl geht es darum, der beste Schatzjäger in der Spiegelwelt zu sein. Für Jacob Reckless aber geht es um Leben und Tod.
Das dunkle Märchen geht weiter...
Gezeichnet
Als die 16-Jährige Zoey Redbird auf ihrer Stirn mit einer saphirblauen Mondsichel gezeichnet wird, weiß sie, dass ihr nicht viel Zeit bleibt, um ins HOUSE OF NIGHT, das Internat für Vampire, zu kommen. Sie ist absolut nicht begeistert davon, ein neues Leben anfangen zu müssen. Aber Zoey ist kein gewöhnlicher Vampir - sie ist eine Auserwählte der Vampirgöttin Nyx. Und sie ist nicht die Einzige im HOUSE OF NIGHT mit besonderen Fähigkeiten. Als sie entdeckt, dass die Anführerin der "Töchter der Dunkelheit" ihre von der Göttin gegebenen Kräfte missbraucht, muss Zoey den Mut aufbringen, sich ihrem Schicksal zu stellen...
Die schwarzen Vögel
Eine junge, attraktive Frau ist spurlos verschwunden. Zuletzt wurde sie zusammen mit Thomas, einem verheirateten Pharmakologen, vor einer Kneipe gesehen. Beide waren in einen Streit verwickelt, der in Handgreiflichkeiten endete. Ein paar Tage später steht Kommissar Lambert vor Thomas´ Tür. Er glaubt an Mord - doch es gibt keine Leiche und ihm fehlen die Beweise. Da erfährt Lambert von einem Experiment in Thomas´ Labor, das Kannibalismus bei Ratten erforscht, um die Selbstvernichtung dieser possierlichen Tierchen zu fördern. Ausgehungerte Ratten können sich gegenseitig restlos auffressen, ohne die geringsten Spuren zu hinterlassen. Lambert hat einen schrecklichen Verdacht...